PIRO-Immobilien e.K. | Real Estate Consultancy

diskret | seriös | zuverlässig

Interview

Interview mit Jaan Pillich | Prokurist bei PIRO-Immobilien e.K.



Wer bist Du?

Mein Name ist Jaan Pillich, 34 Jahre alt, glücklich verheiratet und lebe als sogenannter „Immi“ privat im schönen Köln auf der Schäl Sick. Ich bin Prokurist unseres Familienunternehmens PIRO-Immobilien e.K. mit Sitz in Wegberg-Dalheim.

 

Was macht Dein Unternehmen? Seit wann gibt es Euch?

Seit der Gründung unserer Firma durch meine Eltern im Jahr 2000, liegt unser Tätigkeitsschwerpunkt im Consulting im Bereich der Immobilienwirtschaft: wir beraten und begleiten überwiegend unsere Mandanten beim An- und Verkauf sowie bei der Einwertung von Privat- und Gewerbeimmobilien lokal, überregional und bundesweit. Durch meine Ausbildung zum Immobilienfachwirt sowie zum Sachverständigen stehe ich unseren Kunden kompetent und neutral zur Seite.

 

Wofür steht der Name PIRO?

PIRO steht für die Initialen meiner Mutter "PI"_llich "RO"_switha…da wir vier Brüder sind, passte diese Kombination und die Anzahl der Buchstaben ganz gut, sodass wir den Namen sehr gerne in die Firmierung übernommen haben.

 

Warum und in welchen geschäftlichen Netzwerken bist Du Mitglied? Was schätzt Du daran?

Ich bin im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Immobilienbewertung – degib e.V., Mitglied im Immobilienverband Deutschland – IVD, Mitglied in der European Association of Real Estate Professions – CEPI, Mitglied im Juniorenkreis der IHK Aachen sowie 1. Vorsitzender und Gründungsmitglied des Unternehmernetzwerk Erkelenz e.V.

Der vertrauliche und freundschaftliche Austausch auf Augenhöhe mit hohem ethischem Umgang von jungen sowie erfahrenen Unternehmern aus der Region und der Bundesrepublik reizt mich.

Für unsere Kunden ergeben sich daraus ein flächendeckendes und hochkarätiges Netzwerk und Erfahrungsschatz, welche wir diesen zu Gute kommen lassen.


Wohin möchtest Du einmal reisen?

Ich würde unheimlich gerne einmal nach Singapur reisen, da mich vor allem die dortige Architektur und Geschäftskultur fasziniert. Mit der damaligen Tokio-Reise in 2015 des Juniorenkreises der IHK Aachen, kam ich diesem Ziel schon sehr nahe.

 

Was machst Du in Deiner Freizeit?

Ein richtiges, festes Hobby, welchem ich ausschließlich nachgehe, habe ich eigentlich gar nicht so wirklich…denn ich bin entweder unter der Woche joggen, sofern ich es denn schaffe, beim Wing Chun – mein Trainer möge mir da bitte verzeihen –, und ab und zu Klettern oder Wandern. Letztere – vor allem die Berghütten-Touren - sind so wunderbar, dabei kann man fantastisch abschalten und die Seele baumeln lassen.

 

Was sollte man privat über Dich wissen?

Ich bin verschwiegen wie ein Grab, mit mir kann man Pferde stehlen und auf mich kann man als Freund in seinen schwersten Stunden zählen.

 

Was treibt Dich an im Leben?

Neugier und Herausforderung.

 

Welchen Rat würdest Du einem Menschen geben, der Dir sehr viel bedeutet?

Suche stetig nach Ausgeglichenheit, sei achtsam Deinen Mitmenschen und Dir selbst gegenüber und bilde Dich weiter…die beste Investition ist und bleibt die in die eigene Bildung und Gesundheit.

 

Welche Bücher haben Dein Leben beeinflusst?

Privat: Der Medicus (Noah Gordon)

Geschäftlich: The E-Myth | Real Estate Brokerage (Michael E. Gerber), Kopf schlägt Kapital (Günter Faltin)

Mindset: Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer (Stefan Merath), Das Robbins-Power-Prinzip (Anthony Robbins)

 

Hast Du ein Lieblingszitat?

"Was immer Du tun kannst oder erträumst zu können, beginne es. Kühnheit besitzt Genie, Macht und magische Kraft. Beginne es jetzt." - Johann Wolfgang von Goethe

 

Wer ist Dein Vorbild?

Rupert Neudeck († 31. Mai 2016), den ich vor einigen Jahren in Bonn persönlich kennenlernen durfte. Er war Mitgründer der Organisation Cap Anamur/Deutsche Not-Ärzte und Vorsitzender des Friedenskorps Grünhelme e. V.

 

Das Interview führte im Juli 2017 unser Freund und Geschäftspartner Stefan Jönsson; es fand in der Kölschen Ur-Kneipe „Lommi“ (Lommerzheim) statt.

Besonderen Dank gilt zudem unserem Freund und Fotografen, Herrn Kevin Thürmer, der uns dieses Bild zur Verfügung gestellt hat.

 

P.S.: Ihr habt Fragen an Jaan, dann schreibt ihm doch gerne: jaan.pillich@piro-immobilien.eu

+++++++

Ihr wollt mehr solcher Beiträge sehen oder qualifizierte Profi-News aus der Immobilienranche aus erster Hand erhalten...dann liked einfach unser Familienunternehmen bei Facebook; wir schaffen Mehrwert und sind gerne für Euch da!